RG BurgstädtAktuelles

Aktuelles

Stunde der Gartenvögel 2020
Bereits zum 16. Mal lud der NABU vom 8. bis 10. Mai 2020 zum Vogelzählen bei der Stunde der Gartenvögel ein. Auch Peter Irmscher vom NABU Burgstädt hat daran teilgenommen.
Goldhähnchen, die kleinsten Vögel Europas
Fast unscheinbar lebt eine Vogelart in unseren Wäldern. Ihr bevorzugter Lebensraum sind vor allem die dichten Wipfel der Fichtenbestände.
Zwei neue Fledermausarten in Sachsen
Von den in Deutschland vorkommenden 25 Fledermausarten waren bis vor zwei Jahren 20 Arten in Sachsen bekannt.
Stunde der Wintervögel 2020
Auch in diesem Jahr rief der NABU zur Vogelzählung auf, zum nunmehr zehnten Mal. Ziel der bundesweiten Studie ist es, die Bestände zu bewerten.
Wissen über Obstbäume erweitert
Der NABU Burgstädt hatte kürzlich an den Burgstädter Apfellehrpfad an der Peniger Straße zu einem Obstbaum-Seminar zu den Themen Pflanzen und Verschneiden eingeladen.
Vorgestellt
Die Umweltpädagogin des NABU Burgstädt: „Ich finde, dass Bewegungen wie 'Fridays for future' äußerst wichtig sind, um die Menschheit wieder für unsere Natur/Umwelt zu sensibilisieren“.
Seite - 1 - 2 - 3 - 4
Termine

Mitglied werden!
Werde aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.