RG BurgstädtProjekteTagfalter-Monitoring

Tagfalter-Monitoring

Schmetterlinge sind faszinierende Tiere mit ihren Flügeln in schillernden Farben und ihrem typischen Flug. Für die Wissenschaft haben sie noch einen weiteren Reiz: Die meisten Tagfalterarten sind Spezialisten, die einen speziellen Lebensraum benötigen. Dadurch liefert ihre Beobachtung nicht nur Informationen über die Falter, sondern auch über den Zustand eines Systems aus Pflanzen, Tieren und Klima.

Das Projekt Tagfalter-Monitoring Deutschland hat sich zur Aufgabe gemacht im ganzen Land mit einer einheitlichen Methode die Bestände von Schmetterlingen zu überwachen. Die Beobachtungen sollen die allgemeine Datenlage zu den Tagfaltern in Deutschland verbessern und die regionale Verbreitung der bestimmten Arten darstellen.
Für die Zählung werden festgelegte Strecken abgegangen. Diese Transekte setzten sich aus bis zu zehn jeweils 50 Meter langen Abschnitten zusammen. Beim Abgehen dieses 50 bis 500 Meter langen Weges werden alle Schmetterlinge auf einer Breite von 5 Metern notiert. Eine Begehung ist von April bis September bei Temperaturen ab 13 °C und nicht zu starker Bewölkung möglich. Die Zählung sollte wöchentlich, aber mindestens zehnmal in der Saison, erfolgen. Alle ehrenamtlichen Transektzähler melden ihre Ergebnisse dann an das Projekt. Dort wird dann ein Jahresbericht erstellt, der versucht Entwicklungen aufzuzeigen.

Wir nehmen seit 2014 am Projekt Tagfalter-Monitoring Deutschland teil, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, im ganzen Land die Bestände von Schmetterlingen zu überwachen. Die Beobachtungen sollen die allgemeine Datenlage zu den Tagfaltern in Deutschland verbessern und die regionale Verbreitung der bestimmten Arten darstellen.
Wir zählen nach einem festgelegten Ablauf die verschiedenen Schmetterlingsarten und ihre Anzahl in der Naturschutzstation Herrenhaide. Unser Transekt (Zählabschnitt) führt durch den offenen, unbewaldeten Teil des Geländes, entlang des Teiches und auch vorbei an unserer Schmetterlingswiese.

zur Homepage Tagfalter-Monitoring Deutschland


Mitglied werden!
Werden Sie NABU-Mitglied – werden Sie aktiv für Mensch und Natur!

Unterstützen Sie den NABU Sachsen mit Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten