RG BurgstädtAktuelles

Aufruf: Eine Benjeshecke und viele Nisthilfen für den Wettinhain

Ihre Stimme für das „MDR Frühlingserwachen“ in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen am 07.04.2018

Großes Mausohr - Foto: Reimund Francke
×
Großes Mausohr - Foto: Reimund Francke

Bitte stimmen Sie für Sachsen. In der Stadt Burgstädt geben die Bürger ihr Bestes.
Bitte unterstützen Sie das Team des NABU Burgstädt mit Ihrer Stimme und Ihrer Spende!
Ihre Stimme zählt, wenn es vom 23.-27.04.18 heißt, für unsere Stadt abzustimmen.
Rufen Sie an unter 0137 100 11 01, oder stimmen Sie ab im Internet unter: www.mdrum4.de

Der NABU Burgstädt – Träger der Naturschutzstation Herrenhaide – beteiligt sich am 07.04.2018 am „MDR Frühlingserwachen“ mit dem Bau einer Benjeshecke im Wettinhain der Stadt Burgstädt. Auch 11 Kästen für Fledermäuse und 15 Nisthilfen für verschiedene Vogelarten, darunter eine für Waldkäuze, werden mit Unterstützung des Bauhofes der Stadt Burgstädt angebracht. Um die Anschaffungskosten für die Nisthilfen tragen zu können, bittet der NABU Burgstädt um finanzielle Unterstützung.

Die Spenden können unter dem Verwendungszweck „MDR Frühling Wettinhain“ per Überweisung erfolgen:

Kontoinhaber: NABU Burgstädt
IBAN: DE73 8709 6214 0321 0575 43
BIC: GENODEF1CH1

Im Namen der Vögel und Fledermäuse bedanken wir uns ganz herzlich für Ihre Unterstützung!



Mitglied werden!
Werden Sie NABU-Mitglied – werden Sie aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.